Plane deinen eigenen Workshop für
das Planer*innenTreffen

Einsteigen noch möglich!

> Du hast Lust, ein bisschen PIT-Luft zu schnuppern und einen Workshop oder eine Exkursion zu leiten?

> 3 Credits kannst Du gut gebrauchen, die sogar schon Mitte des Semesters abgehakt werden können?

> Du findest unsere Aktionen gut und würdest gerne mal etwas Ähnliches machen?

Super! An zwei Tagen des Planer*innenTreffens gibt es jeweils verschiedenste Workshops und Exkursionen für insgesamt 150 Teilnehmende. Unter den Themen Mobilität, Öffentlicher Raum und Aneignung wollen wir unseren Besucher*innen spannende interaktive und kreative Workshops bieten und ihnen unser schönes Kassel näherbringen.

 

Dazu brauchen wir Deine Hilfe, denn wir selbst werden während des PITs mit ganz viel Orga zu tun haben. An beiden Tagen soll es etwa 10-12 Workshops geben, die etwa 4 Stunden dauern. Stattfinden werden sie am Freitag und Samstag des PITs, also am 2. und 3. November.

 

Eure Aufgabe: zu zweit oder zu dritt bis zu Beginn des Wintersemesters einen Workshop oder eine Exkursion vorbereiten, wobei wir Euch natürlich inhaltlich und methodisch begleiten. Themenvorschläge sind genug vorhanden – wenn Ihr aber selbst eine Idee habt oder Euch gerade mit einem passenden Thema im Studium beschäftigt, könnt Ihr das sehr gerne einbringen. Vielleicht findet Ihr auch Inspiration auf unserem Blog. Den Workshop auf dem PIT leitet Ihr dann selbst; als Nachbereitung wird es eine Art Reader geben.

 

Das Seminar kann als benotetes Wahlpflichtmodul oder als Studienleistung (S/F) belegt werden. Dazu können wir Euch gerne mehr Infos geben.

 

Die Auftaktveranstaltung für das Seminar hat am 18. Juni um 15.00 Uhr in R0106 im ASL Neubau stattgefunden – es ist jedoch kein Problem, jetzt noch einzusteigen! Die Anforderungen und Abgaben bleiben die gleichen, nur dass ihr ein kleines bisschen weniger Zeit habt als die anderen. Ist aber zu schaffen!

 

Hier noch einmal alle Fakten im Überblick:

 

  • PIT: 31.10. – 04.11.2018

  • 150 Planungsstudierende aus Deutschand, Österreich und der Schweiz

  • Workshops/Exkursionen: 02. + 03.11.

  • pro Tag 10-12 Workshops

  • pro Workshop ca. 10-12 Teilnehmende

  • Themen: Mobilität, Öffentlicher Raum & Aneignung

  • eine große Auswahl an interessanten Themen haben wir, einfach nachfragen!

  • 3 Credit Points

 

Zeitraum:

 

  • Auftakt: 18.07. / 15.00 Uhr / R0106 ASL Neubau

  • Abgabe erste Workshopskizze: 12.08.2018

  • zwischendurch: Treffen/Absprachen mit der jeweiligen Ansprechperson des PIT Teams

  • Abgabe Workshopkonzept: Mitte September

  • Endpräsentation kurz vor/nach Semesterbeginn

  • Durchführung: 02.11. oder 03.11.

  • danach: Nachbereitung (Prüfungsleistung)

 

Ihr traut Euch nicht zu, so einen Workshop zu leiten? Wir begleiten Euch von Anfang bis Ende und helfen Euch, wo es geht. PIT Workshops werden schon immer von Studierenden der jeweiligen Uni gehalten, und bis jetzt haben wir selbst als PIT-Besuchende noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Das könnt Ihr auch!

Meldet Euch bei Fragen unter pit@asl.uni-kassel.de, auf Facebook bei @pitbacktotheroads, oder bei den Organisierenden Maxi, Steffen, Rune, Leon oder Helen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Euch und ein einmalige PIT!

 

Euer PIT Team Kassel

Meldet Euch bei Fragen unter pit@asl.uni-kassel.de, auf Facebook bei @pitbacktotheroads, oder bei den Organisierenden Maxi, Leon, Steffen, Rune oder Helen.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer PIT Team.